Slimeria

Der Server

Slimeria ist ein Kontinent, auf dem sich drei große Staaten befinden. Diese Staaten sind sich schon seit jeher feindlich gesinnt. Sie misstrauen einander und führen hin und wieder kleinere Grenzgefechte.

Als jedoch vor rund 50 Jahren alte Schriftrollen gefunden wurden, die den Mythos des Viridi-Meteors zu bestätigen schienen, entbrannte eine Jagd nach den Splittern dieses Meteoriten.

Sie sollen dem Macht verleihen, der sie sammelt und an einem Ort zusammen bringt.

Diese drei Staaten sind Averiu, Arcadia und Tharia die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jeder Staat für sich verfolgt eine andere Grundhaltung und politische Ausrichtung.

Die Staaten

Averiu

Die imperialen Kapitalisten, angeführt von ihrer Monarchin Lillith Averiu. Viele Mythen ranken sich um die Königin Lillith, zum Beispiel, dass sie eine Überlebende der alten Welt sei und seit des Einschlags des Viridi-Meteors die Fraktion anführt.
Ihre Liebe zu Wissenschaft und Technik führte dazu, dass Averiu und seine Bewohner den tech-nischen Fortschritt gegenüber
Spiritualität und Magie bevorzugen. Auch sie sind hinter den Splittern des Meteors her, da diese eine fast nie enden wollende Energiequelle darstellen.

Arcadia

Die Regierungsform ist eine Theokratie, die von Slimetology geführt wird. Einer Sekte die sich der Anbetung des „Heiligen Slimes“ verschrieben hat.

Tharia

Die Regierungsform ist militärisch und folgt strengen Grundsätzen von Rang und Ehre. Ungehorsam wird häufig mit Degradierung bestraft. Dem Krieger wird jedoch große Ehre zuteil.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.